Tipps und Links

Viele nützliche und interessante Informationen finden Sie hier.
Mehr lesen

  • Essen in den Trebeler Bauernstuben in Trebel. – Immer lecker. Sehr nette Bedienung. Dort gibt es Wendland-Bräu. Wer einmal dort gewesen ist, weiß, warum das Wendland die wahre Toskana des Nordens genannt wird.
    Trebeler Bauernstuben
  • Eine geführte Kanufahrt auf der Elbe von Schnackenburg nach Vietze mit der Kanustation in Gartow im Biosphärenreservat ist ein einzigartiges Naturerlebnis. Ab in die Elbe!
    Kanustation Gartow
  • Kaffeetrinken im Wendland-Café in Satemin in unvergleichlicher Rundling-Kulisse mit selbstgemachten Bauerntorten und Kuchen. Ein MUSS!
    Wendland-Café Satemin
  • Im Wendland gibt es nicht nur einen liebevoll von Privatpersonen gepflegten Barockgarten. Man kann dort auch noch wildromantisch picknicken. Nichts wie hin!
    Barockgarten Künsche
  • Zwischen Himmelfahrt und Pfingsten findet das größte und vielfältigste Kulturfestival dieser Art in Deutschland statt: die Kulturelle Landpartie. Wer das noch nicht gesehen hat, ist selber Schuld.
    Kulturelle Landpartie
  • Der Hochseilgarten von Dömitz ist Abwechslung und Sport für die ganze Familie.
    Hochseilwald Dömitz
  • Die Forellenfilets von Fischer Köthke aus Gorleben. Keiner räuchert seine Forellen besser. Nirgendwo im Wendland gibt es frischeren Fisch. Sehr empfehlenswert!
    Fischerei Köthke
  • Bei einer Sofafloßfahrt in Hitzacker den Seeadler beobachten und sich gleichzeitig gemütlich über den romantischen Fluss schippern lassen. Nur im Wendland gibt es das!
    Sofa-Floß Hitzacker
  • Die frische Rohmilch von Bauer Martens aus Gedelitz schmeckt, wie richtige Milch schmecken muss. Wer die nicht probiert hat, war nicht in Gedelitz. Und schauen Sie sich den modernen Kuhstall an, wie z. B. der Melkroboter die Kühe melkt.
  • Ein Besuch der Beluga (dem Greenpeace-Schiff) und der informativen und wichtigen Dauerausstellung vor dem Zwischenlager in Gorleben – nur 2 km entfernt. Auf keinen Fall versäumen!
    Beluga
  • Der Butterkuchen von Bäcker Rache aus Langendorf
    Kein Butterkuchen im Wendland ist leckerer. Immer nur ganz frisch essen.
    Am besten sofort bestellen: Telefon: 05865 348!
  • Ein Besuch im Grenzlandmuseum Schnackenburg. Geschichte zum Anfassen und kleiner, aber mindestens so interessant wie das Mauermuseum in Berlin. Ideal bei schlechtem Wetter!
    Grenzlandmuseum Schnackenburg
  • Ein Besuch auf dem GÄSTEHOF im September/Oktober zur Brunftzeit, wenn die Hirsche röhren. Ein Naturschauspiel erster Güte. Auf der Bank direkt hinter dem GÄSTEHOF in erster Reihe sitzen und eins sein mit Mutter Natur!!!

Der nächste Bäcker

In Gorleben, leider nicht im Dorf, sondern ca. 5 km entfernt, gibt es einen Bäcker mit sehr leckeren Brötchen, der schon ab 8 Uhr geöffnet hat.
Bäckerei Andreas Kühne, Hauptstr. 42, Gorleben.

Mückenschutz

Mückenschutz nicht vergessen. In jedem Raum im GÄSTEHOFgibt es mindestens ein Fenster mit Mückenschutz. Ich empfehle, spätestens ab Beginn der Dämmerung darauf zu achten, dass nur diese Fenster geöffnet sind. Türen sollten Sie abends und nachts immer schließen, ansonsten könnte es sein, dass Sie eine unruhige Nacht verbringen.

Die besten Websites der Region

Freizeitaktivitäten, Ausflugsziele, Veranstaltungen, Ausstellungen und vieles mehr finden Sie hier:

 

Wendländische Spezialitäten

Versäumen Sie nicht, in einem der vielen Hofläden im Wendland einzukaufen. Hier gibt es zwei gute Links im Internet. Aber die besten Tipps holen Sie sich am besten vor Ort.
Hofläden rund um Lüchow

Blick auf den Hof

Das Wendland hat gemessen an seiner Einwohnerzahl ein außerordentlich vielseitiges Kulturprogramm.

Veranstaltungen im Gasthaus Wiese

Selbst in einem kleinen Dorf wie Gedelitz finden regelmäßig Veranstaltungen statt, die zum Teil kult sind.

Kulturelle Landpartie

Einmalig und jedes Jahr zwischen Himmelfahrt und Pfingsten: in über 90 Dörfern sind mehr als 800 Künstler bis zu 120 Ausstellungs- und Veranstaltungspunkten beteiligt. Die Kulturelle Landpartie bildet den größten Ausstellungszyklus dieser Art in Deutschland. Sie wird begleitet von einem umfassenden Kulturprogramm mit rund 700 Veranstaltungen aus den Bereichen Musik, Theater, Ökologie, Kabarett, Performance, Klangkunst und Tanz sowie Lesungen, Führungen und Vorträgen. Die Veranstaltung ist weit über die Grenzen des Landkreises Lüchow-Dannenberg hinaus bekannt und zählt jährlich etwa 60.000 Besucher.

Nemitzer Heideblütenfest

Ende August findet das Nemitzer Heideblütenfest statt. Mit einer echten Heideblütenkönigin. Immer wenn die Heide blüht. Ein MUSS, wer zu dieser Zeit auf dem GÄSTEHOF ist.

Schubertiaden in Schnackenburg

Kammermusik auf dem höchsten Niveau. Mit international bekannten Musiker. Für Freunde der klassischen Musik. Ganz ohne Eintrittspreise nur für die Musik.

Sommerliche Musiktage in Hitzacker

Die Sommerlichen Musiktage Hitzacker sind das älteste bundesdeutsche Kammermusikfestival. Sie haben sich mit ihrem einmaligen künstlerischen Konzept und mit innovativen Projekten einen führenden Platz in der Festivallandschaft Deutschlands erobert.

Bogenbaukurse und Holzbogentunier in Gedelitz

Ein seltenes aber sehr interessantes Handwerk. Informieren Sie sich vor Ort bei Ortrud und Uwe Zitterbart, Gedelitz 47

Veranstaltungskalender

Aktuelle Veranstaltungen im Wendland auf einen Blick.
Weitere Veranstaltungen
Und noch mehr Veranstaltungen

DER GÄSTEHOF - Vorderansicht im Sommer